Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=33832
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Wilhelm Wieben ist tot


#48 LotiAnonym
  • 14.06.2019, 15:24h
  • Antwort auf #46 von zundermxe
  • Habe mit großem Interesse auch diesen Kommentar gelesen. Kann nicht umhin wieder mit persönlichen Beispielen aus meinem ehemaligen Arbeitumfeld der DPAG zu schreiben. Nach meinem Outing 1991 erlebte ich, wie schnell sich die Post von 2 Mitarbeitern trennte, welche sich mit HIV infiziert hatten. Abfindung und weg. Danach war ich mit einer Aufsicht der einzig offen auftretende Schwule im Betrieb. Besagte Aufsicht nahm sich später das Leben. Zudem wurde ich von einigen mir zugeteilten Vorgesetzten permanent gemobbt. Und als ob das nicht schon reichte, kehrten mir auch noch einige wichtige Kollegen von Verdi den Rücken zu. Ganz schlimm empfand ich es, als eine Mitarbeiterin bei einem Gespräch unverhohlen zu mir sagte: es sei Samenverschwendung, was wir betreiben. Trotzdem habe ich diesen Verein 25 Jahre die Stirn geboten. Schon allein wegen er Betriebsrente. Und weil ich ein typischer Dickschädel bin.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #46 springen »

» zurück zum Artikel