Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=33832
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Wilhelm Wieben ist tot


#61 stromboliProfil
#62 LotiAnonym
  • 17.06.2019, 12:10h
  • Antwort auf #61 von stromboli
  • Wolfgang Neuss mischt gerade den Himmel auf;-) Es war tatsächlich so im Café Kranzler in der 70er Jahre, so wie Du es beschreibst. Mein Partner mit dem ich dort einkehrte, war ein Seemann aus Hamburg und tätowiert. Dem Omis blieb die Sahne im Halse stecken als wir uns küssten.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #61 springen »
#63 stromboliProfil
#64 stromboliProfil
  • 18.06.2019, 09:32hberlin
  • Antwort auf #62 von Loti
  • Ps: die omis&opas hätten wohl auchlieber, statt der sahne im mund, die zunge deines tätowierten im mund gespürt.

    Ich stell es mir gerade bildlich vor.
    Bin wegen solcher "bilder in meinem kopf selbst dann 2 1/2 jahre gefahren...
    Leider ohne zunge_auf_schiff_kontakt.
    Spass hats trotzdem gemacht.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #62 springen »

» zurück zum Artikel