Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=3391
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Kalifornien: Kapitol pro Homo-Ehe


#2 DavidAnonym
  • 07.09.2005, 11:41h
  • ...ich kann es nicht mehr sehen *kotz*
    "Don't steal marriage" usw...
    Was kommt demnächst? "Don't steal our human rights [human = white man]", weil man die Rassentrennung aufgehoben hat?

    Wenn die ihre Definition von Ehe retten wollen, dann sollte man den Begriff der Ehe ins Absurde führen, indem ganz viele Menschen - am besten ein Schwuler und eine Lesbe - jemanden anderen Geschlechts heiraten, auch oder vor allem wenn KEINE Liebe dazwischen ist.
    Hauptsache "MannundFrau". Ich dachte immer die Ehe würde sich durch die Liebe auszeichnen - vielleicht überlegen die Leute DANN mal, worin der Wert wirklich besteht.

    Und vielleicht sollte man den Menschen mal das Schicksal von Carolina und Jennifer näher bringen.
    Die hatten bekanntlich auch "VaterUndMutter"
    Wie das Kind behandelt wurde ist egal, aber hauptsache "VaterUndMutter".
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel