Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?33946

Neu bei Warner Music

Kylie. Alle Hits in einem Album

Vom der australischen Schwulenikone Kylie Minogue ist das Best-of-Album "Step Back In Time" erschienen.


Kylies Singles haben über 300 Wochen in der Official Singles Top 40 Charts verbracht, sie hat mehr als 80 Millionen Alben verkauft und mehrere Auszeichnungen erhalten, darunter 3 BRIT Awards, 2 MTV Music Awards und einen Grammy (Bild: Christian Vermaak)
  • 28. Juni 2019, 08:23h, noch kein Kommentar

Kylie Minogue, die mit ihrer unvergleichlichen Karriere eine musikalische Ära geprägt hat, hat das Album "Step Back In Time" veröffentlicht, auf dem ihre größten Hits versammelt sind. Diese ultimative Zusammenstellung der beliebtesten Kylie-Tracks ist ein Spiegelbild ihrer Rekordkarriere und reicht vom weltweiten Nummer-1-Hit "I Should Be So Lucky" (1987) bis zu ihrem jüngsten Charts-Album "Golden" aus dem letzten Jahr.

Insgesamt haben Kylies Singles über 300 Wochen in der Official Singles Top 40 Charts verbracht. Sie hat weltweit mehr als 80 Millionen Alben verkauft und ihr Katalog erreicht weltweit allein bei Spotify über eine halbe Milliarde Streams. Kylie hat mehrere Auszeichnungen erhalten, darunter drei BRIT Awards, zwei MTV Music Awards und einen Grammy.

Spiegelbild einer Rekordkarriere


"Step Back In Time" ist am 28. Juni 2019 erschienen

Mit dem 2000 erschienenden Album "Light Years" erlebte Kylie ihr mittlerweile ikonisches Comeback und dem darauf enthaltenen Nummer-eins-Hit "Spinning Around" sowie den folgenden Singles "On A Night Like This" und dem heißen Duett "Kids" mit Robbie Williams. Im darauf folgenden Jahr veröffentlichte sie das 5-fach Platin-Album "Fever", das die Singles "Can't Get You Out My Head", "In Your Eyes", "Love At First Sight" und "Come Into My World" enthielt und natürlich auch auf "Step Back In Time" enthalten sind.

"X", Kylies Album aus 2007 enthielt die von Calvin Harris produzierte Single "In My Arms", "2 Hearts" und die UK-Top-5-Single "Wow". Zu den Highlights von Kylies unvergleichlichen Back-Katalog gehören außerdem "Confide In Me" aus dem 1994 erschienenen fünften Studioalbum sowie ihr Duett mit Nick Cave & The Bad Seeds "Where The Wild Roses Grow" (1995)

"Step Back In Time" ist als Standard-Doppel-CD und als Digital-Version erhältlich sowie als Deluxe-CD mit 32-seitigem Buch, 2-LP-Picture-Disc-Vinyl, 2-LP-Limited-Edition-Mint-Green-Vinyl, 2-LP-Standard Black Gatefold Vinyl und auf Doppel-Kassette in 5 limitierten Farben. (cw/pm)

Playlist-Direktlink | Albumteaser zu "Step Back In Time"

Livetermine 2019:

20.06.2019 – Hampton Court Palace, London
30.06.2019 – Glastonbury Festival, Worthy Farm
02.07.2019 – Eden Project, St. Austell
03.07.2019 – Eden Project, St. Austell
06.07.2019 – Cruilla Festival, Barcelona
11.07.2019 – Castlefield Bowl, Manchester
12.07.2019 – Lytham Festival, Lytham St. Annes
14.07.2019 – Edinburgh Castle, Edinburgh
15.07.2019 – Edinburgh Castle, Edinburgh
01.08.2019 – Open Air Theatre, Scarborough
03.08.2019 – Brighton Pride