Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=34222
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
US-Bürgermeister: LGBTI-Bewegung ist eine "Beleidigung Gottes"


#8 DramaQueen24Profil
  • 09.08.2019, 01:54hBerlin
  • Antwort auf #1 von Freiheitsgläubig
  • Alle Gründerväter, von Stephens über Franklin, bis hin zu Washington, waren gegen religiöse Macht, wussten sie doch aus der alten Heimat, was diese anrichten kann.

    Benjamin Franklin:

    To Follow by faith alone is to follow blindly.

    Lighthouses are more helpful than churches.

    I have found Christian dogma unintelligible. Early in life, I absenteed myself from Christian assemblies.

    Klingt nicht nach einem Befürworter von Religion, zu dem Fundichristen ihn gerne machen wollen (wie die anderen Gründerväter der USA).
  • Antworten » | Direktlink » | zu #1 springen »

» zurück zum Artikel