Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=34244
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Homophobie bei "Promi Big Brother"


#10 QueerBierHereEhemaliges Profil
  • 13.08.2019, 15:41h
  • Antwort auf #8 von Mesonight
  • "schwuchtel" ist doch nicht Gesellschaftsfähig, des steht heuer auf einer Stufe mit "nigga" und "Kanake"... Heißt nicht das du nicht deppen findest die solche Wörter nicht benutzen...

    Sonst... Nö nö, der Sender soll den mal schön labern lassen, geht ja in so ner Sendung darum die Leute "ungefiltert" zu sehen, problematisch wäre es wenn alle so drauf wären (was ich hier nur als hypothetischen Fall anführe, is ja net so), aber wenn jemand n homophober/sexistischer/rassistischer vollpfosten is darf und sollte derjenige auch so gezeigt werden..... Ist ja nicht so das der typ sowas unter dem Deckmantel der Kunstfreiheit verbreitet sondern schlichtweg sich selbst halt als den deppen zeigt der er wohl zu sein scheint! (aber der scheint ja schon selbst gemerkt zu haben das er mit so nem Verhalten net gut rüber kommt, hat seit der ersten Sendung ja fresse dicht und wurde ja auch als erstes von den Zuschauern aus dem Luxusbereich rausgewählt)...
  • Antworten » | Direktlink » | zu #8 springen »

» zurück zum Artikel