Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=34304
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
BAMF will schwulen Nigerianer abschieben


#5 feindseligAnonym
  • 20.08.2019, 20:40h
  • Da wurde also Merkel für ihre Flüchtlingspolitik von der Harvard Uni geehrt, und "so ganz beiläufig" werden Flüchtlinge, denen akute Lebensgefahr droht, abgeschoben.
    Hat sie sich denn schon mal für solche Flüchtlinge eingesetzt, also für Flüchtlinge, die aufgrund ihrer sexuellen Identität verfolgt und mit dem Tod bedroht werden, und zusätzlich vom BAMF mit der Abschiebung in die Hilflosigkeit rutschen??

    Dann kann man nur hoffen, dass die Klage erfolgreich wird und man die Abschiebung verhindern kann :-/

    Sorry für diesen Satz, aber vielleicht sollte man mal gewisse Leute vom BAMF in solche Länder "abschieben," um an Leib und Seele zu spüren, was es bedeutet, in solchen Ländern zu leben.
    Oder wie soll es ihnen sonst begreiflich werden? Dass man über ihre Entscheidungen schreibt, ändert offenbar nicht viel.

    ©BuntesUndSchönes
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel