Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?34552
(Bild: Live Nation)

"Rhapsody"-Tour

Queen und Adam Lambert kommen nach Deutschland

Die britische Kultband um den 1991 verstorbenen Freddie Mercury und der schwule US-Sänger Adam Lambert machen nächstes Jahr auch Halt in Berlin, Köln und München.

Brian May und Roger Taylor kommen Ende Juni 2020 gemeinsam mit Adam Lambert für drei Konzerte nach Deutschland. Die "Rhapsody"-Tour, die in diesem Jahr in Nordamerika für ausverkaufte Konzertsäle und Lob von Publikum und Kritikern sorgte, macht am 24. Juni zunächst Halt in der Mercedes-Benz Arena in Berlin. Zwei Tage später gibt es ein Konzert in der Kölner Lanxess Arena, weitere drei Tage danach werden Queen in der Olympiahalle auftreten. Eintrittskarten sind ab sofort ab 80 Euro bei allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Die Rocker treten gemeinsam mit Leadsänger Adam Lambert auf, der 2009 als Kandidat der amerikanischen DSDS-Version "American Idol" bekannt wurde. Zwar konnte Lambert die Castingshow nicht gewinnen, baute aber eine Weltkarriere darauf auf. Auch auf Freddie Mercury müssen die Konzertbesucher nicht verzichten: Der 1991 verstorbene Kultsänger wird dank Video-Einspielern allgegenwärtig sein.


Adam Lambert (li.) mit den Queen-Veteranen Roger Taylor und Brian May (Bild: Live Nation)

Die Show setzt mit atemberaubenden visuellen Effekten neue Maßstäbe für Live-Musik-Events. Insgesamt 29 Songs werden in der "Rhapsody"-Tour aufgeführt, darunter große Hits wie "We Are The Champions", "Killer Queen", "Somebody To Love", "A Kind Of Magic", "Radio Gaga", "I Want To Break Free", "The Show Must Go On", "We Will Rock You" und "Bohemian Rhapsody". (cw)

The Rhapsody Tour 2020


Mi., 24.06.2020: Berlin (Mercedes-Benz Arena)
Fr., 26.06.2020: Köln (Lanxess Arena)
Mo., 29.06.2020: München (Olympiahalle)

Tickets sind ab sofort erhältlich – beispielsweise bei ticketmaster.de (01806-999 0000, 20 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, max. 60 Cent pro Anruf aus dem deutschen Mobilnetz), eventim.de (01806-57 00 00, 20 Cent pro Anruf aus dem deutschen Festnetz, max. 60 Cent pro Anruf aus dem deutschen Mobilnetz) oder bei allen bekannten Vorverkaufsstellen.