Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=34591
Home > Kommentare

Kommentare zu:
Lil Nas X wollte seine Homosexualität einst wegbeten


#1 Homonklin44Profil
  • 01.10.2019, 17:34hTauroa Point
  • ""Ich war in einer Situation, in der es einfach für mich. Aber für einen kleinen Jungen, der 15 Kilometer von hier aufwächst, ist es schwieriger""

    Eben. Oder es kann lebensgefährlich werden, je nachdem, in was für einem bigotten Umfeld man aufwächst, und zu wie viel Gewalt die da fähig werden.

    Das mit der Beterei haben die an mir wegen anderer Dinge auch versucht - hat nix genützt. Ich habe ja auch nicht mit gebetet, sondern Angst gehabt wie die Maus im Katzenkorb. Der Einfluss, den dieser ganze Religionsmist auf Kinder hat, kann die gesamte Entfaltung der Person hemmen. Allerdings hat er das doch recht früh bewä#ltigt. Mit 20 war ich noch lange nicht so weit da raus.
  • Antworten » | Direktlink »
#2 HerzPeaceVoltEhemaliges Profil