Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?34684

Fantastische Erfolgsgeschichte

Metal-Odyssee zur Weltherrschaft

Die japanische Metalband Babymetal hat mit "Metal Galaxy" ihr drittes Studioalbum veröffentlicht.


Babymetal haben mit hunderten Millionen Audio-Streams und fast einer Milliarde Youtube-Views weltweit eine fantastische Erfolgsgeschichte geschrieben (Bild: Tina Korhonen)

Die japanische Metalband Babymetal hat mit "Metal Galaxy" ihr drittes Studioalbum veröffentlicht. Zur Feier des Tages spielt die Band heute Abend eine ausverkaufte Show im Forum / Los Angeles, wo sie erstmalig ihre riesige japanische Arena Produktion in Nordamerika präsentieren. Die Show ist eine der letzten Veranstaltungen einer anderthalb Monate dauernden US Tournee. Die Band wird ihre Weltherrschaft fortsetzen, wenn sie im November zu ihrer ausverkauften Arena Tournee nach Japan zurückkehrt und in 2020 nach Europa aufbricht.

Eine Milliarde YouTube-Views


Das neue Album "Metal Galaxy" von Babymetal ist am 11. Oktober 2019 erschienen

Das Album, das im Babymetal-Universum spielt, handelt von einer tragischen Odyssee, die ihnen vom FOX GOD auferlegt wurde. Jeder Song bringt sie ihrem gewünschten Ziel näher, beginnend mit den bereits veröffentlichten Singles "Distortion", "Starlight", "Elevator Girl", " PA PA YA!!" featuring Thai rapper F.HERO, "Shanti, Shanti, Shanti" und nun gefolgt durch das komplette Album. Zusätzlich vertreten auf dem Album sind auch der Sänger Joakim Brode'n von Sabaton, Alissa White-Gluz von Arch Enemy, die Gitarristen Tim Henson und Scott LePage von Polyphia und der japanische Gitarrist Tak Matsumoto von B'z.

In den drei Jahren seit ihrer letzten Album Veröffentlichung "Metal Resistance" in 2016 hat die Band mit hunderten Millionen Audio-Streams und fast einer Milliarde Youtube-Views weltweit eine fantastische Erfolgsgeschichte geschrieben. Sie spielten zwei Nächte im ausverkauften Tokyo Dome vor insgesamt 110.000 Zuschauern, unterstützten die Red Hot Chili Peppers auf ihrer Tour durch Großbritannien und die USA und belegten zusätzliche Support Slots bei Metallica in Südkorea und bei Guns N' Roses in Japan. Ab sofort ist "Metal Galaxy" in verschiedenen Konfigurationen erhältlich. (cw/pm)

Direktlink | Offizielles Video zu "Starlight" von Babymetal

Metal Galaxy Konzerte in Deutschland

08.02.2020, Hamburg – Große Freiheit 36
13.02.2020, Köln – Carlswerk Victoria
14.02.2020, Berlin – Huxleys Neue Welt