Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?34904

Visit Queer Malta #5

Barocke Träume auf Malta

In Europas kleinster Hauptstadt können Besucher im Januar den Zauber der Barockmusik kennenlernen.


Die Skyline von Valletta bildet den Hintergrund für eines der besten Barockfestivals Europas (Bild: dr_zoidberg / flickr)
  • 16. November 2019, 07:05h, noch kein Kommentar

Kaum ein Ort ist besser geeignet für ein Barockfestival als Malta. Bereits im 16. Jahrhundert hatten die Johanniter auf einem Felsen am Meer eine komplett neue barocke Stadt errichtet: Valletta ist seit 1980 Weltkulturerbe und war im vergangenen Jahr Europäische Kulturhauptstadt. Neben der imposanten Hafeneinfahrt, dem Grand Harbour, ist Valletta für seine engen Gassen und die farbenfrohen Fensterläden sowie die ebenfalls farbprächtigen Holzerker bekannt. Etabliert hat sich in der kleinsten EU-Hauptstadt zuletzt auch das jährliche Valletta Baroque Festival, das vom 10. bis zum 25. Januar zum achten Mal stattfindet.

Das Festival ist ein einzigartiger Festschmaus für Musikfans: Bekannte Künstler aus Malta und der ganzen Welt werden in 31 Konzerten, die in 16 verschiedenen Veranstaltungsorten stattfinden, für Unterhaltung sorgen. Mit dabei sind etwa das Malta Philharmonic Orchestra unter der Leitung von Riccardo Bianchi oder die Stars Amici Veneziani und Simone Kermes. Alle Termine können hier eingesehen werden.

- Werbung - Video - BEAUTIFUL DESTINATION MALTA

Gerade für LGBTI-Besucher ist Malta als Reiseziel besonders geeignet, da es sich hier um einen der tolerantesten Flecken in Europa handelt. So ist das Land in der "Rainbow Europe"-Liste, in der die Organisation ILGA Europe anhand dutzender Kriterien die rechtliche Lage von queeren Menschen auswertet, mit Abstand auf Rang eins auf dem Kontinent – und das bereits seit Jahren (queer.de berichtete).

Außerdem ist das Land mit dem Flugzeug über den Malta International Airport leicht und kostengünstig zu erreichen. Nicht zuletzt hilft das mediterrane Klima gerade im Monat Januar bibbernden Nordeuropäern, sich etwas aufzuwärmen. (cw)

Get your exclusive VIP Pass & benefit from the opportunity to enjoy 31 concerts (all premium seats), 4 meet the artists…

Gepostet von Valletta Baroque Festival am Donnerstag, 19. September 2019
Facebook / Valletta Baroque Festival