Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=35072
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Nach sechs Monaten als Anti-Porno-Aktivist: Markie More macht sich wieder nackig


#18 Homobklin_NZAnonym
  • 13.12.2019, 06:01h
  • Antwort auf #14 von Master Bator
  • Nee, die Idee ist ebenso hohl wie andere Verallgemeinerungen. Es gibt genug Menschen, die interessiert es einfach nicht die Bohne. Dazu muss man nicht mal unbedingt asexuell sein.

    Am Anfang meiner Internet-Zeit habe ich's etwa paar Mal versucht. Nie das gefunden, was irgendwie fasziniert hätte, in Sachen Gearfetisch einfach nur Fake, die ziehen sich nach 2 Minuten aus = todlangweilig, oder es hat irgend ne BDSM-Komponente, was dann total abschreckt.
    Irgendwas, wo die einfach cute, süß lieb zu einander sind = Fehlanzeige.

    Gut, vielleicht ist der Sektor gespielte Liebesromantik auch nur schwer zu bekommen.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #14 springen »

» zurück zum Artikel