Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=35086
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Experte: Mafia beginnt, Schwule zu akzeptieren


#10 Alexander_FAnonym
  • 13.12.2019, 15:17h
  • Antwort auf #3 von Leon 4
  • Die AfD habe ich auch gar nicht gemeint, denn die ist mit der extremen Rechten insgesamt nicht identisch (zumal sie auch viele "Überläufer" aus Kreisen beherbergt, die ursprünglich eher dem rechten Flügel der CDU zuzuzählen waren), außerdem gab es sie vor zehn Jahren noch gar nicht.
    Ein gutes Bild von dem, was ich meine, gibt Rosa von Praunheims Doku "Männer, Helden, schwule Nazis". Dort bekommt man eben tatsächlich dieses Bild, was auch in der Mafia üblich ist: man wird toleriert, solange man einen guten Stand hat und stereotyp männlich auftritt.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #3 springen »

» zurück zum Artikel