Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?35207

Heimkino

Neues vom schwulen Moslem Hicham

Emotional, aktuell, szenenah und rasant: Die zweite Staffel der französischen Serie "Woke" ist jetzt auf DVD erschienen.


Heiß geht es her in Staffel zwei der Serie "Woke" von Regisseur Slimane-Baptiste Berhoun (Bild: Pro-Fun Media)
  • 3. Januar 2020, 10:20h, noch kein Kommentar

Hicham hat genug von der Aktivisten-Gruppe des queeren Zentrums "G Spot". Denn obwohl sie ihm nicht nur bei seinem Coming-out zur Seite stand und ihm wie eine neue Familie war, ließ das radikal-aktivistische und verlogene Verhalten des neuen Vereins-Präsidenten Thibaut Hicham die Entscheidung treffen, der Organisation den Rücken zu kehren.

Halt findet er zunächst nur beim heißen Bastien, zu dem er sich immer stärker hingezogen fühlt. Doch dann begegnet er dem süßen Elijah und ist sofort Feuer und Flamme. Der Weg in seine neue Beziehung verläuft für Hicham allerdings nicht ganz ohne Hindernisse, denn Elijahs Vergangenheit lässt ihn zweifeln. Und dann sind da ja auch noch seine Gefühle für Bastien und das Chaos um "G Spot" und Thibaut!

Sich selbst entdecken und eine leidenschaftliche Liebe finden


Pro-Fun hat die zweite Staffel von "Woke" mit deutschen Untertiteln auf DVD veröffentlicht

Hicham steht sich selbst im Weg, doch Elijah vermag es ihm langsam dabei zu helfen, seinen verloren geglaubten Elan für den Kampf um Akzeptanz und Respekt für die Community, seine Liebsten und sich selbst wieder zu entdecken und sogar eine neue leidenschaftliche Liebe zu finden.

Die Mini-Serie "Woke" (Amazon-Affiliate-Link ) des französischen Regisseurs Slimane-Baptiste Berhoun ist emotional, aktuell, szenenah und rasant. Jetzt ist die zweite Staffel bei Pro-Fun Media auf DVD erschienen.

Die Pro-Fun Media GmbH ist seit weit über 25 Jahren als Medienproduktions- und Vertriebsgesellschaft tätig. Sie bietet ein umfangreiches Filmangebot des schwul/lesbischen Segments. Neben Klassikern wie "Yossi & Jagger" und "Latter Days" befinden sich darunter namhafte Produktionen wie "Die Poetin", vielfach ausgezeichneten Filme wie "Holding The Man", "Closet Monster" oder "Boulevard". (cw/pm)

Direktlink | Offizieller deutscher Trailer
Datenschutz-Einstellungen | Info / Hilfe

Infos zur Serie

Woke – Die komplette zweite Staffel (Originaltitel: Les Engagés). Serie. Frankreich 2018. Regie: Slimane-Baptiste Berhoun. Darsteller: Mehdi Meskar, Eric Pucheu, Adrián de la Vega, Denis D'Arcangelo, Nanou Harry, Claudine Charreyre. Gesamtlaufzeit: 100 Minuten. Sprache: französische Originalfassung. Untertitel: Deutsch (optional). FSK: Freigegeben ab 12 Jahren. Pro-Fun Media

Informationen zu Amazon-Affiliate-Links:
Dieser Artikel enthält Links zu amazon. Mit diesen sogenannten Affiliate-Links kannst du queer.de unterstützen: Kommt über einen Klick auf den Link ein Einkauf zustande, erhalten wir eine Provision. Der Kaufpreis erhöht sich dadurch nicht.

Galerie:
Woke - Staffel 2
10 Bilder