Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=35293
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Saarländischer Karneval: Homosexuelle dürfen nicht "Prinzenpaar des Jahres" werden


#5 Tobi CologneAnonym
  • 15.01.2020, 17:38h
  • Antwort auf #2 von Petter
  • Ja, der Karneval redet oft davon, aus den Normen das Alltags auszubrechen, sich zu verkleiden, mal Dinge anders zu tun und sich mal "jeck" zu verhalten, etc. Einfach auch mal sich nicht um Normen und Konventionen zu scheren.

    Aber wehe, das geht manchen Leuten zu weit. Dann ist das (zumindest in manchen Regionen) ein riesiges Problem.

    Viele Karnevalisten erkennen nicht, dass ihre "Traditionen" längst ein System an Normen und Dogmen gebildet haben, woraus sie ursprünglich ausbrechen wollten.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #2 springen »

» zurück zum Artikel