Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=35450
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
"Recht auf Gotteslästerung": 16-jährige Lesbe nach Islam-Beschimpfung unter Polizeischutz


#10 goddamn liberalAnonym
  • 06.02.2020, 17:05h
  • Antwort auf #3 von audeas
  • "und das ganze Leid von muslimisch markierten Leuten unsichtbar."

    Ich bin kein Atheist und meine engsten Freunde sind Muslime.

    Aber wir wollen doch bei der Wahrheit bleiben:

    Was ist gemeint?

    Das ganze Leid der ca, 4000 Iraner*innen, die nach der faschistischen Machtergreifung massakriert wurden und weiter ermordet werden?

    Das ganze Leid der Frauen und anderen Menschen jedweder Religion, die vom IS massakriert wurden?

    Das ganze Leid der säkularen Menschen in feudalistischen Systemen wie Saudi-Arabien, die mit Tod und Folter bedroht werden?

    Das ganze Leid, das arabische Sklavenhändler über Afrika gebracht haben?

    Das ganze Leid, das sich Araber*innen in Bürgerkriegen selbst zufügen?

    Ich denke: Kritik an selbstgemachten reaktionären Zuständen ist da eher angebracht als Gejammer über einen Rassismus ohne 'Rasse'.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #3 springen »

» zurück zum Artikel