Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?35576
  • 21. Februar 2020, 14:07h, noch kein Kommentar

Ab sofort, 19.5 Stunden pro Woche, befristet bis zum 31.12.2020

Stellenangebot: Projektkoordination bei SCHLAU Köln e.V.

Als Antidiskriminierungssprojekt bietet SCHLAU Köln schulische und außerschulische Workshops zu sexueller und geschlechtlicher Vielfalt an. Im Zentrum von SCHLAU stehen Begegnungen und Gespräche zwischen Jugendlichen und unseren Teamer*innen.

Aufgabenprofil:
• Organisation und Koordination der Workshops
• Statistische Aufbereitung der Arbeit von SCHLAU Köln e.V.
• Ehrenamtsmanagement
• Administrative Aufgaben und Verwaltung – u.a. Verwaltung von Projektmitteln, Erstellung von Sachberichten sowie Verwendungsnachweisen
• Akquise von Schulen jeglicher Schulform sowie Jugendeinrichtungen
• Erhaltung der Qualitätsstandards und des Schutzkonzepts zur Arbeit von SCHLAU
• Externe und interne Kommunikation
• Organisation der Teamsitzungen (alle 2 Wochen dienstags von 19-22 Uhr)
• Organisation von teaminternen und externen Veranstaltungen
• Vernetzungs- und Gremienarbeit sowie Kontaktpflege zu kommunalen Kooperationspartner*innen
• Öffentlichkeitsarbeit (Social Media, Pressebetreuung)

Wir erwarten:
• Abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene 3-jährige Ausbildung
• Sensible und diskriminierungsbewusste Sprache
• Selbstständiges und flexibles Arbeiten
• Freude an der Arbeit im Team
• Identifikation mit den Leitlinien von SCHLAU
• Teilnahme an Teamsitzungen, Teamtagen und evtl. dem Teamwochenende
• Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und in den Abendstunden
• Nähe zu LSBTIQ* Lebenswelten

Erwünscht:
• Vorkenntnisse in der Arbeit mit Jugendlichen, jungen Erwachsenen und Gruppen
• Sicherer und kompetenter Umgang mit didaktischen Konzepten und Kenntnisse über gruppendynamische Prozesse
• Erfahrung in der Organisation von Projekten, Verwaltung von Projektmitteln und im Ehrenamtsmanagement
• Abgeschlossenes Studium im sozialen Bereich, Sozialer Arbeit, Pädagogik, Politikwissenschaften, Erziehungswissenschaften, Gender/Queer Studies, Kulturwissenschaften, Medienwissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation

Wir bieten:
• Eine Teilzeitbeschäftigung mit 50% einer Vollzeitstelle (19,5h/Woche)
• Vergütung angelegt an den TVöD nach E9a
• Eine vielfältige und spannende Tätigkeit
• Mitarbeit in einem engagierten, offenen Team aus Ehrenamtler*innen
• Enge Begleitung der Arbeit durch den Vorstand
• Flexible Gestaltung der Aufgabenfelder mit Vorstand und Ehrenamtsteam
• Selbstständig organisierbare, flexibel gestaltbare Arbeitszeit
• Ein Büro in der Lindenstraße 20, 50674 Köln

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Zeugnissen per Mail an die Bewerbungskommission unter bewerbung@schlau-koeln.de. Mögliche Bewerbungsgespräche finden im März 2020 in Köln statt. Weitere Informationen zum Projekt gibt es auf schlau-koeln.de.



-w-

-w-