Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=35590
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Karneval in Kroatien: Regenbogenfamilie aus Pappe verbrannt


#35 NuminexEhemaliges Profil
  • 24.02.2020, 20:49h
  • Antwort auf #34 von TheDad
  • Na da ist es doch bestimmt beruhigend zu wissen für dich, dass weder die Verfassung Kroatiens, noch eines anderen Mitgliedsstaates die öffentliche Scheinhinrichtung gesellschaftlicher Minderheiten regelt oder erlaubt.
    Weshalb die EU gar kein Landesrecht außer Kraft setzen braucht und dieser Vergleich, mit deinen Worten ausgedrückt, unwirksam ist.

    Zudem ist es auch keine kroatische Tradition, LGBT Menschen und deren Kinder auf dem Karneval scheinhinzurichten.

    Und ein echte Maßnahme der EU wäre es, entgegen zu den bekannten Floskeln, eine offizielle Untersuchung einzuleiten, Kroationen wegen der Verletzung der europ. Menschenrechtscharta offiziell zu rügen oder Sanktionen, die den Geldbeutel treffen, zu erlassen.

    Auch bin ich mir ziemlich sicher, dass du mich gar nicht verstehen willst. Deshalb ein kleiner Servicetweet: Das Spiel der Vernichtung durch reine Kritik bleibt ohne Erkenntnis.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #34 springen »

» zurück zum Artikel