Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=35618
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Grüne, SPD und FDP fordern besseren Schutz von LGBTI


#1 LinusAnonym
  • 27.02.2020, 19:06h
  • "Grüne, SPD und FDP fordern besseren Schutz von LGBTI"

    Zumindest die SPD hätte es in der Hand, nicht nur zu fordern, sondern zu handeln.

    Denn da Bundesrecht ja Landesrecht bricht, könnte die SPD als Teil der Bundesregierung ja auf einem besseren Schutz von LGBTI bestehen oder sogar die Koalition davon abhängig machen.

    Z.B. bei Themen wie Schutz vor Zwangs-OPs, Schutz vor Gehirnwäsche-Konversions-Therapien für alle Opfer und nicht nur für manche Opfer. Etc.

    Das würde dann deutschlandweit gelten. Die SPD bräuchte nur ihre Wahlkampfversprechen zu halten und auf diesen Dingen zu bestehen bzw. den Fortbestand der Koalition davon abhängig zu machen.

    Das sind Themen, wo es um die körperliche und psychische Gesundheit von Menschen geht. Wo sonst sollte man auch mal hart bleiben, wenn nicht bei der Gesundheit oder gar dem Leben von Menschen?
  • Antworten » | Direktlink »