Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?35719

Heimkino

Vermeintliche Heteros und ihre Gefühle

Sexy, freizügig und ungehemmt: In der amerikanischen Dramedy "Everything is free" beginnt der Maler Ivan eine heimliche Affäre mit dem jüngeren Bruder seines besten Freundes.


Der freizügige Film über einen illustren Freundeskreis, bestehend aus Einheimischen, Auswanderern und Touristen, spielt in einer malerischen Küstenstadt im sonnigen Kolumbien (Bild: Pro-Fun Media)
  • 17. März 2020, 07:28h, noch kein Kommentar

Der junge Maler Ivan lebt und arbeitet in einer malerischen Küstenstadt im sonnigen Kolumbien, einem der schönsten Flecken der Erde. Grund genug für seinen besten Freund und ehemaligen Mitbewohner Christian, einmal Urlaub bei Ivan zu machen. Und seinen jüngeren Bruder Cole nimmt er gleich mit.

- Werbung - Video - Abheben und Frankreich und die Welt entdecken

"Everything is Free" ist bei Pro-Fun Media erschienen

Die drei Männer verbringen in "Everything is free" traumhafte Sommertage am Strand und auf Partys im Kreis von Ivans illustrem Freundeskreis, bestehend aus Einheimischen, Auswanderern und Touristen, die es in die idyllische Küstenstadt verschlagen hat.

Nach und nach kommen sich Ivan und der vermeintlich heterosexuelle, süße Cole immer näher und beginnen eine leidenschaftliche Affäre. Als Christian von dieser heimlichen Romanze erfährt, droht der Sommertraum zu zerplatzen, denn seinen kleinen Bruder will er nicht in einer Beziehung mit einem anderen Mann sehen.

Aber ist es wirklich nur Christians brüderlicher Beschützerinstinkt, der Cole und Ivan auseinanderbringen will, oder empfindet er vielleicht doch selbst mehr für seinen besten Freund?

Die Pro-Fun Media GmbH ist seit 25 Jahren als Medienproduktions- und Vertriebsgesellschaft tätig. Sie bietet ein umfangreiches Filmangebot des schwul/lesbischen Segments. Neben Klassikern wie "Yossi & Jagger" und "Latter Days" befinden sich darunter namhafte Produktionen wie "Die Poetin", vielfach ausgezeichneten Filme wie "Holding The Man", "Closet Monster" oder "Boulevard". (cw/pm)

Direktlink | Offizieller deutscher Trailer zum Film

Infos zum Film

Everything Is Free. Drama. USA 2017. Regie: Brian Jordan Alvarez. Darsteller*innen: Brian Jordan Alvarez, Peter Vack, Morgan Krantz, Judilin Bosita, Bruce Bundy, Jonathan Ebelin, Jimmy Fowlie, Ken Kirby, Jason Greene. Sprache: englische Originalfassung. Untertitel: deutsch (optional). Laufzeit: ca. 88 Minuten. Extras: Filmvorschau. FSK: Freigegeben ab 12 Jahren. Pro-Fun Media.
Galerie:
Everything is free
11 Bilder