Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=35910
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Polen: Parlament unterstützt Verbot von Sexualerziehung in erster Lesung


#10 PeerAnonym
  • 16.04.2020, 20:35h
  • Polen ist bei Menschenrechtsfragen und bei Fragen eines freiheitlich-demokratischen Rechtsstaats immer mehr wie Russland.

    Dann sollen sie halt die EU verlassen und sich Russland andienen. Dann würden sie schon sehen, was sie davon hätten.

    Aber nein, die wollen die EU-Gelder kassieren, aber dann EU-Recht brechen, machen was sie wollen und hetzen dann auch noch gegen die EU.

    Wenn die EU dagegen keine Mittel findet, wird das für die EU ein böses Ende nehmen. Leider, denn die Idee der EU war gut. Sie wurde nur leider von naiven, blauäugigen EU-Politikern kaputt gemacht.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel