Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=35913
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Kein Sex mit Männern, die "keine Fetten" wollen!


#30 Homonklin_NZAnonym
  • 17.04.2020, 16:34h
  • Antwort auf #10 von Icke
  • Danke, das zeugt von einer vernünftigen Haltung.

    Nur die kaputten Gelenkesind ja lange nicht alles, was da an Schäden aufkommt, Diabetes II und Kurzatmigkeit, Durchblutungsstörumngen, Risiko erhöht für Herz- und Hirninfarkte, Herzverfettung, zu viel eingelagertes Fett um die Organe führt zu so etwas wie Vergiftungserscheinungen, Faktoren, die das metabolische Syndrom begünstigen. Die jetzt kaum oder gar keinen Sport machen, da ist auch die Mortalität früher erhöht.

    Schuld haben die nur zum Teil, denn es ist eine Nahrungsmittelherstellung und das Angebot an völlig überangereicherten Nahrungsmitteln. Eigejntlich müsste die Zucker-Lobby und die Hersteller so genannter processed foods - also wo man die Zutaten nicht mehr trennen kann - einen Großteil derGesundheitskosten stemmen, die wegen Fettleibigkeit und zusammenhängenden Problematiken entstehen.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #10 springen »

» zurück zum Artikel