Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?35915

#zusammenhalten

Die besten Belohnungen für mehr Motivation im Home Office

Vier Tipps, wie du dich in Corona-Zeiten auch zu Hause für neue Projekte motivieren kannst.


Produktives Arbeiten geht auch von zu Hause (Bild: Grovemade / Unsplash)
  • 17. April 2020, 09:23h, noch kein Kommentar

Im Zusammenhang mit der Corona-Krise spielt das Arbeiten im Home Office für viele von uns eine neue und vor allem große Rolle. Während es dem einen leicht fällt, sich in die neue Situation einzufügen und produktiv in den heimischen vier Wänden zu arbeiten, mangelt es dem anderen wiederum an Motivation und der täglichen Routine.

Fest steht: Das Arbeiten im Home Office wird oftmals unterschätzt. Viele stellen es sich einfach vor, produktiv und vor allem ohne Ablenkung aus der heimischen "Kommandozentrale" zu arbeiten. Doch vor allem in Zeiten, in denen wir im Zuge des Coronavirus zusätzlich mit Ausgangsbeschränkungen konfrontiert sind, bleibt die Motivation für produktives Arbeiten oftmals auf der Strecke.

4 Home-Office-Belohnungen für neue Motivation

Belohnungen in Form von abendlichen Kinobesuchen, einem Abendessen beim Lieblingsitaliener um die Ecke oder einem Feierabendbier in der Stamm-Bar sind derzeit nicht möglich – dennoch gibt es Möglichkeiten, wie du dich auch zu Hause für dein Tagwerk belohnen und automatisch für neue Projekte motivieren kannst. Grund genug, auf ideale Belohnungen zu blicken, die dir das Arbeiten im Home Office erleichtern und dich motivieren.

1. #supportyourlokal – belohn dich mit einem leckeren Abendessen


(Bild: Brooke Lark / Unsplash)

Auch wenn wir derzeit nicht mit unserer Lieblingspasta und einem leckeren Glas Wein bei unserem Stamm-Italliener unseren Feierabend verbringen können, bedeutet das nicht, dass wir voll und ganz auf ihn verzichten müssen. Bestell dir dein Lieblingsgericht einfach nach Hause und genieße nach Feierabend die Angebote der Wochenkarte! Dass du dabei parallel etwas Gutes tust, liegt auf der Hand – immerhin leiden auch Restaurants und Co. unter der Corona-Krise. Du belohnst dich also nicht nur für einen gemeisterten Tag im Home Office, sondern tust auch noch etwas Gutes – wenn das mal keine Belohnung mit absolutem Motivations-Potenzial ist …

2.#nightfever – veranstalte deine eigene After Work Party


(Bild: Austin Distel / Unsplash)

After Work Partys, Happy Hours und Feierabend-Cocktails – gerade, wenn es darum geht, den Arbeitstag mit einem leckeren Getränk, guter Musik und netten Gesprächen mit Freunden und Kollegen ausklingen zu lassen, sind wir derzeit auf ein wenig Kreativität angewiesen. Doch wer sagt eigentlich, dass du dir die After Work Party nicht einfach nach Hause holen kannst? Auch hier kommen Video-Calls erneut zum Einsatz: Lade deine Freunde und Kollegen zur digitalen Happy Hour ein, mix dir einen leckeren Drink und lasst den Abend gemeinsam ausklingen – nur eben auf virtuelle Weise. Auf diese Weise bleibt nicht nur der Kontakt zu Menschen aus dem persönlichen und beruflichen Umfeld bestehen, die Vorfreude auf einen angenehmen Abend mit lustigen Gesprächen, netter Musik und einem erfrischenden Drink steigert auch die Motivation während der Arbeit im Home Office.

3. #riennevaplus – verbring den Feierabend im Casino


(Bild: Michał Parzuchowski / Unsplash)

Gesellschaftsspiele, Puzzles und Co. durchleben im Zuge der Ausgangsbeschränkungen einen wahren Hype. Doch warum nicht zwischendurch auch einmal etwas Neues ausprobieren und das Glück ein wenig herausfordern?! Online Casinos etwa bieten jede Menge Entertainment und jetzt mal ehrlich: Sich mit Casino-Flair und dem ein oder anderen Gewinn für einen produktiven Tag im Home Office zu belohnen, hat noch nie geschadet. Damit wir in dem schier unendlichen Angebot an Online Casinos nicht den Überblick verlieren, bieten sich Vergleichsportale an, die dich mit sicheren Angeboten und verifizierten Casinos versorgen. Somit steht deinem virtuellen Besuch in die Welt der Slots, Glücksspiele und Roulettetische nichts im Weg.

4. #ijustcalledtosayiloveyou – telefonier während deiner Pause mit lieben Menschen


(Bild: Harry Cunningham / Unsplash)

Vor allem nach langen Arbeitstagen mit jeder Menge Video-Konferenzen und Telefonaten fällt es uns oftmals schwer, die nötige Motivation für ausgedehnte Telefonate mit Freunden und Familie zu führen. Dennoch sollte gerade in der Corona-Isolation der Kontakt zu lieben Menschen nicht runtergefahren werden. Warum also nicht die Pausen mit ihnen verbringen und sich in Form eines Video-Calls zum digitalen Mittagessen oder Nachmittagskaffee verabreden?! So kannst du dich mit Freunden und Co. über den bisherigen Tag austauschen uns hast im selben Atemzug nicht das Gefühl, deine Pause alleine verbringen zu müssen. Und so viel ist sicher: Ganz automatisch wird aus dem positiven Gefühl der Gemeinschaft neue Motivation geweckt, um voller Tatendrang den restlichen Arbeitstag in Angriff zu nehmen. Frohes Schaffen! (ak)