Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=36053
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Grüne wollen Gesetz gegen "Homo-Heilung" ihre Zustimmung verweigern


#3 FaktenAnonym
  • 06.05.2020, 14:36h
  • 1. Die sexuelle Orientierung und die geschlechtliche Identität sind keine Krankheiten. Es besteht also gar kein Therapiebedarf.

    2. Es ist wissenschaftlicher Konsens, dass man die sexuelle Orientierung und die geschlechtliche Identität (im Gegensatz zu den äußeren Geschlechtsmerkmalen) nicht ändern kann.

    3. Diese Gehirnwäsche verursacht schwerste psychische Schäden und kann bis zum Tod führen.

    4. Das alles gilt für ALLE Altersklassen.

    5. Deswegen fordern alle unabhängigen Experten ein generelles Verbot solcher Pseudo-"Therapien" ohne Ausnahme.

    Jeder Politiker und jede Partei, die das nicht zu 100% verbieten und die solchem Murks zustimmen, haben Blut an ihren Händen.

    Und alle, die solche Parteien wählen, dort Mitglied sind, an sie spenden, etc. haben ebenfalls Blut an ihren Händen.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel