Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=36053
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Grüne wollen Gesetz gegen "Homo-Heilung" ihre Zustimmung verweigern


#4 GerritAnonym
  • 06.05.2020, 14:44h
  • Dieses Gesetz ist eine der größten Wählerverarschen, die es je gab.

    Die fanatischen Homohasser wollten ihr Tun, das bisher in einer rechtlichen Grauzone war, endlich da rausholen und das Okay des Gesetzgebers haben, dass das legal ist und nur für wenige Ausnahmen verboten wird.

    Union und SPD waren folgsam und haben das umgesetzt. Und jetzt wollen sie uns auch noch weismachen, es ginge um unsereren Schutz.

    Für wie dumm halten Union und SPD uns eigentlich?

    Und was ist eigentlich aus dem Versprechen der neuen SPD-Vorsitzenden Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken geworden, dass es kein "Weiter so" geben dürfe und die SPD mehr von der Union fordern wolle? Aber sobald die beiden ihre Pöstchen hatten, sind auch sie abgetaucht und tragen brav alles mit, was die Union diktiert.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel