Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=36160
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Die Linke.queer empört über Vorstoß zum Verbot von Sexarbeit


#9 Frank LaubenbugAnonym
  • 19.05.2020, 16:30h
  • Antwort auf #4 von Still_Ith
  • Lauterbach hat sich bereits im letzten Jahr deutlich für ein Prostitutionsverbot (oder wie die es immer nennen "Sexkaufverbot") ausgesprochen. Die Position hat er also nicht aufgrund der aktuellen epidemiologischen Lage, diese nutzt er gerade vielmehr, um seine Forderung zu wiederholen. Den Brief, um den es hier gerade geht, haben 16 Abgeordnete gemeinsam unterschrieben, eben auch Lauterbach. Da gibt es also folglich kein "Einzelzitat", das nur ihm zuzuordnen wäre.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #4 springen »

» zurück zum Artikel