Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=36476
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Niederlande wollen "sexuelle Orientierung" in Verfassung schützen


#8 Taemin
  • 01.07.2020, 17:29h
  • Antwort auf #5 von Petter
  • Wie ich darauf komme? Ganz einfach: Habeck hat seinen Vorschlag veröffentlicht:

    "Niemand darf wegen seines Geschlechtes, seiner Abstammung, seiner Heimat und Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauungen oder rassistisch benachteiligt oder bevorzugt werden."

    Die sexuelle Orientierung und die Geschlechtsidentität kommen nicht mehr vor. Damit rückt er von den bisherigen Bemühungen, sie ins GG aufzunehmen, unbestreitbar ab.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #5 springen »

» zurück zum Artikel