Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=36649
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Düsseldorfer OB dreht Video mit Homo-Hasser Farid Bang


#11 Alexander_FAnonym
  • 22.07.2020, 15:47h
  • Antwort auf #9 von DramaQueen24
  • Die SPD entfernt sich nicht nur von unsereinem. Man fragt sich mittlerweile, für wen sie überhaupt noch Politik machen wollen.
    Der Versuch mit dem Hip-Hop-Video war wohl von einer Sehnsucht nach der guten alten Zeit der Ära Schröder geprägt, in der Hip Hop und Rap aus irgendeinem Grund allgemein als links galten und der auch ein Xavier Naidoo noch ein Aushängeschild für Antirassismus war.

    Blöd nur, dass mittlerweile allen, die nicht gerade hinter einem Uranusmond leben wie der Herr Bürgermeister, eigentlich aufgefallen sein müsste, dass sich die Zeiten geändert haben.
    Vielleicht könnte dieser Griff ins Klo für die SPD heilsam sein, aber ich befürchte, dass da noch viel mehr geschen muss, bis sie wieder wählbar wird.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #9 springen »

» zurück zum Artikel