Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=3665
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Robbie-Album mit Homo-Song


#9 SaschaAnonym
  • 24.10.2005, 13:30h
  • 1. Wer der englischen Sprache mächtig ist, weiß auch ohne Pons-Wörterbuch, dass Mr. Williams den Begriff "gay" in den von mir bezeichneten Fällen in der Bedeutung "schwul" gebraucht hat (zum Sprachverständnis gehört die Berücksichtigung des jeweiligen Kontextes).

    2. Das Problem besteht für mich nicht darin, welche sexuelle Identität Mr. Williams nun tatsächlich hat, sondern dass er Homosexualität als etwas behandelt, das allenfalls für den Witz des Tages gut ist, woraufhin dann am nächsten Tag die Beteuerung folgt: Nein, ich bin natürlich heterosexuell!

    3. Wer sich durch ein derart respektloses Verhalten als Homosexueller nicht "beleidigt" fühlt, der meint wohl selbst, dass die homosexuelle Identität weniger wert ist als die heterosexuelle!
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel