Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=36792
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Kritik an "Warmer Bruder"-Aussage von Laura Wontorra


#14 stromboliProfil
  • 10.08.2020, 21:33hberlin
  • Antwort auf #2 von N8Engel
  • oder sich eine zunehmende anzahl nicht mehr als schwul empfinden..
    das mindert die protestresonanz

    Aber zum lauwarmen heterobruder hensler und seiner heteormacker show brauchts keiner besonderen erklärungen. Dessen straighte strunzdummheit ist so glatt wie die teflonpfanne, in der der sein geistloses normsouffle in sexistisch-ranziger butter vor sich hinköchelt.

    Die dumme frau ist hingegen scheints der hinweis darauf, dass frauen in dieser art mitmoderation für den "handelnden mann", ihren machomackern sich devot anbiedernd in den hintern kriechen, um so deren instabile männlichkeit streichelnd, sich eine quotenfunktion als moderatroin zu erschleichen...
    Zu was sonst wäre ihr pausen füllendes daneben stehen sonst von nutzten.
    Da könnte man auch eine pappmacheefigur hinstellen. Eine art hampelfrau mit schnur zum dran ziehen, incl. eingebautem sprechmotor....
  • Antworten » | Direktlink » | zu #2 springen »

» zurück zum Artikel