Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?36931

Krimiserie

Clemens Schick als eigenwilliger schwuler Kommissar

Spannend bis zum Schluss: Zwei neue Folgen von "Der Barcelona-Krimi" über den lokalen Ermittler Xavi Bone und seine Kollegin Fina Valent sind jetzt auf DVD erschienen.

  • 28. August 2020, 08:28h, noch kein Kommentar

"Der Barcelona-Krimi – Entführte Mädchen/Blutiger Beton" ist am 28. August 2020 erschienen

Ein ungleiches Duo ermittelt in Barcelona: Der eigenwillige schwule Kommissar Xavi Bonet, der als Einheimischer weiß, was hinter den Kulissen gespielt wird, sich aber selbst ungern in die Karten schauen lässt, und Fina Valent, eine selbstbewusste Ermittlerin, die als Alleinerziehende eine Doppelbelastung stemmen muss.

Entführte Mädchen
In einer verlassenen Bauruine in einer heruntergekommenen Ecke in Barcelona kann sich ein kleines Mädchen aus einem zugenagelten Kühlschrank befreien und wird kurz darauf von der Polizei aufgegriffen. Das Mädchen hat Schlimmes durchlebt, aber es spricht nicht. Einzig zu Kriminalkommissar Xavi Bonet fasst es Zutrauen. Die Spuren deuten darauf hin, dass sie Opfer eines Serientäters geworden ist.

Blutiger Beton
Der erfolgreiche Bauunternehmer Macario Herera wird erschlagen auf einer seiner Baustellen gefunden. Durch den Abriss von einfachen Mietshäusern und dem Bau von Luxuswohnungen an deren Stelle hat er sich viele Feinde gemacht. Fina Valent und Xavi Bonet ermitteln in alle Richtungen, doch sie geraten bald in persönliche Konflikte, da unter den Tatverdächtigen auch einige enge Bekannte sind.

Ab sofort ist "Der Barcelona Krimi – Entführte Mädchen/Blutiger Beton" auf DVD erhältlich. (cw/pm)

Infos zur DVD

Der Barcelona Krimi: Entführte Mädchen/Blutiger Beton. Serie. Deutschland 2020. Darsteller: Clemens Schick, Anne Schäfer uva. Laufzeit: ca. 180 Minuten. Sprache: Deutsch. Untertitel: Deutsch (optional). FSK 12. Studio Hamburg Enterprises GmbH