Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?36953

Dresden

MDR-Moderator Silvio Zschage ist unter der Haube

Letztes Jahr hatte der sächsische Radio-Frühaufsteher sein erstes Date mit seinem Freund – an gleicher Stelle heiratete er nun seinen Liebsten.


In Zukunft werden nicht mehr nur noch Radiohörer*innen mit Silvio Zschage aufwachen, sondern auch sein Ehemann (Bild: MDR)

Der 41-jährige MDR-Radiomoderator Silvio Zschage hat am Samstag in Dresden seinen 33-jährigen Freund David Klesse geheiratet. Laut einem Bericht des regionalen Portals "Tag 24" haben sich die beiden vor 40 Gästen das Ja-Wort im Schloss Albrechtsberg am nordöstlichen Rand der sächsischen Landeshauptstadt gegeben und gegenseitig Platin-Ringe ausgetauscht.

Unter den Gästen war auch Zschages Co-Moderatorin Elena Pelzer, mit der der 41-Jährige im Landessender MDR Sachsen die Frühaufstehershow "Guten Morgen Sachsen" co-moderiert. Die Sendung wird wochentags live zwischen 5 und 10 Uhr via UKW, DAB+, Onlinestream, Kabel und Satellit ausgestrahlt.

- Werbung - Video - BEAUTIFUL DESTINATION MALTA

Rappen und Roland Kaiser

Laut "Tag 24" fuhr das Paar in einer weißen Kutsche zum Schloss Albrechtsberg vor, die von zwei Rappen gezogen wurde. Das von Adolf Lohse Mitte des 19. Jahrhunderts erbaute traditionsreiche Schloss, das mit der Durchführung von standesamtlichen Hochzeiten um Gäste wirbt, hatten sich die Frischvermählten aus guten Grund ausgesucht: "Hier hatten wir zur Schlössernacht 2019 unser erstes Date. Und das wäre fast geplatzt, weil David nicht wusste, was er anziehen sollte", erklärte Zschage. Als musikalische Begleitung soll Musik von Udo Jürgens, Herbert Grönemeyer, Roland Kaiser und den Spice Girls erklungen sein. Der erste Tanz soll von den frisch verheirateten Männern im "Dirty Dancing"-Stil hingelegt worden sein.

Zschage moderiert die beliebte Morgensendung bei MDR Sachsen bereits seit März 2015. Der Sender kündigte den Moderator damals mit den Worten "Wann immer Sie aufstehen: Silvio Zschage ist schon wach!" an. Laut der MDR-Homepage ist das Lebensmotto des Moderators: "Reden ist Silber, Schweigen ist Gold – mit Silber bin ich aber voll und ganz zufrieden und glücklich." (cw)



-w-

-w-