Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=37121
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Merz hält Kritik an seiner Homophobie für Fake News


#6 Prima4Anonym
  • 21.09.2020, 18:59h
  • Antwort auf #2 von swimni
  • Nur bei denen die sowieso schon so nen Schwachsinn glauben...

    Der Typ hat durch "möglicher Kanzlerkandidat" erst wieder 'Relevanz" bekommen und hat jetzt nen ziemlich großen Schritt in Richtung Bedeutungslosigkeit gemacht.... der mf wird jetzt noch n paar Monate die Bühne und ggf auch die Kontroverse suchen um sich rauszuwinden/"relevant" zu bleiben, aber "Kanzlerkandidat"... oder überhaupt ein Amt...vergiss es! Der ist bald kein Thema mehr...
  • Antworten » | Direktlink » | zu #2 springen »

» zurück zum Artikel