Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=37121
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Merz hält Kritik an seiner Homophobie für Fake News


#33 NevermindAnonym
  • 22.09.2020, 16:19h
  • Antwort auf #32 von Ehrliche Haut
  • Ich will die CDU ja nicht wählen. Die CDU ist die Partei der Industriellen, des Kapitals, der katholischen Kirche. Dafür würde ich einen Vorsitzenden, der das klar verkörpert, gut finden. Frau Merkel hat die CDU sehr wenig unterscheidbar von der SPD gemacht. Das hat der SPD sehr geschadet und die AfD mit ermöglicht. Deshalb hätte ich Merz als Vorsitzenden favorisiert. Leider hat er sich jetzt als ungeeignet geoutet.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #32 springen »

» zurück zum Artikel