Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?37277

Heimkino

Eine dramatische Reise in unsere nahe Zukunft

Die komplette Serie "Years & Years" von "Queer-as-Folk"-Schöpfer Russell T Davies ist jetzt auf DVD, Blu-ray und digital erschienen.


Oscar-Gewinnerin und Publikumsliebling Emma Thompson brilliert in der Rolle der angehenden, populistischen Premierministerin Vivienne Rook (Bild: Studiocanal)
  • 11. Oktober 2020, 11:18h, noch kein Kommentar

Donald Trumps zweite Amtszeit ist beschlossen, Queen Elisabeth II. stirbt im Alter von 98 Jahren und China rüstet sich mit einer Militär-Basis auf einer künstlich erschaffenen Insel. All dies sind nur dunkle Dystopien – oder doch nicht?

Die von Kritikern hochgelobte sechsteilige BBC-Serie "Years & Years" nimmt die Zuschauer mit auf eine dramatische Reise in unsere nahe Zukunft. Beginnend im Jahr 2019, wird vor dem Hintergrund politischer und gesellschaftlicher Unruhen die Geschichte der Familie Lyons aus Manchester erzählt. Gespickt mit einer Prise britischen Humors endet der Nerven aufreibende Ritt durch die Zukunft im Jahr 2034. Wie wird unsere Welt dann wohl aussehen?

Einzigartige Balance zwischen Emotionen, Drama, Humor und Hoffnung


"Years & Years" ist auf DVD, Blu-ray und digital erhältlich

Langeweile kommt bei der Familie Lyons nicht auf: Daniel heiratet Ralph. Stephen und Celeste machen sich Sorgen um ihre Kinder. Rosie hat eine neue Flamme. Aktivistin Edith hat das Haus seit Jahren nicht mehr betreten und die stoische Großmutter Muriel hat alles im Blick.

Doch eine Nacht im Jahr 2019 verändert alles. Die Familie wird im Schnelldurchlauf in die Zukunft katapultiert. In eine Welt, die immer bedrohlicher, schneller, schriller wird, die hochkocht und explodiert, eine Welt voll politischer Beben, neuer Technologien und nicht mehr so fernen Kriegen.

Wir werden Zeuge, wie die Lyons zusammenhalten. Wie sie leben und lieben, trauern und lachen. Wir hoffen mit ihnen und wir bangen mit ihnen. Und am Ende können wir selber entscheiden: Kann eine ganz gewöhnliche Familie etwa doch den Lauf der Welt beeinflussen?

Von Kritikern weltweit gelobt


Daniel (Russell Tovey) und Ralph (Dino Fetcher) heiraten

Der mehrfach preisgekrönte Serienmacher Russell T. Davies ("Queer as Folk", "Doctor Who") hat über zehn Jahre lang gewartet, um dieses Herzensprojekt endlich umsetzen zu können. Davies, der zu den renommiertesten Serienmachern Großbritanniens gehört, präsentiert mit "Years & Years" seinen ganz eigenen Blick in die Zukunft und konzentriert sich hierbei auf die persönliche Geschichte der Familie Lyons und wie sie diese Veränderungen erleben und überleben. Dabei findet Davies eine einzigartige Balance zwischen Emotionen, Drama, Humor und Hoffnung.

Direktlink | Offizieller Trailer zur Serie

"Years & Years" wird von Kritikern weltweit gelobt und mit Welterfolgen wie "This is us" oder "Black Mirror" verglichen – sei der Ausblick der Serie noch so dunkel, ihr verstörender Realismus geht direkt unter die Haut und sie kann mit einem Rotten Tomatoes Score von derzeit 89% überzeugen. Oscar®-Gewinnerin und Publikumsliebling Emma Thompson brilliert in der Rolle der angehenden, populistischen Premierministerin Vivienne Rook. (cw/pm)

Infos zur Serie

Years & Years – Die komplette Serie. Großbritannien 2019. Regie: Simon Cellan Jones, Lisa Mulcahy. Darsteller: Emma Thompson, Rory Kinnear, Tovey Russel, Anne Reid, Jessica Hynes u.v.a. Laufzeit: ca. 346 Minuten. Sprache: Deutsche Synchronfassung, Englische Originalfassung. Untertitel: Deutsch (optional). Extras: Wendecover. FSK: Freigegeben ab 12 Jahren. Studiocanal
Galerie:
Years & Years
13 Bilder