Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=37723
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Zurück in den Schrank? Das ist nicht wirklich lustig!


#5 Taemin
  • 11.12.2020, 11:39h
  • Antwort auf #3 von Lupdejupp
  • Ganz einfach: Über Hass kann man nicht lachen. Hass kann man nur verurteilen. - Es gibt eine deutsche sog. Komödie, in der ein Männerpaar aufs Land kommt, zu den Eltern eines der beiden, um dort eine Lebenspartnerschaft zu schließen. Die beiden werden von der gesamten Bevölkerung mit einem Ausmaß an Ablehnung und Ausgrenzung konfrontiert, das in keiner Weise zum Lachen oder auch nur zum Schmunzeln reizt. Daran zerbricht die Partnerschaft um ein Haar, weil der eine sich unterwerfen will, der andere dazu nicht bereit ist. Am Ende feiern auf einmal alle ein großes Fest, ohne dass nachvollziehbar wäre, was den plötzlichen Gesinnungswandel der Leute herbeigeführt haben könnte. Leider ist mir der Titel des Films nicht erinnerlich. Dieses Machwerk hat mich angewidert. - Nehmen wir doch mal an, die eine der beiden Frauen sei Jüdin und die Familie bestehe aus Antisemiten, weshalb die Frau Christin spielen müsse. Kann so was wirklich lustig sein? Man stelle sich vor, so was selbst zu erleben.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #3 springen »

» zurück zum Artikel