Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=37759
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Biden nominiert Buttigieg als Verkehrsminister


#6 LegatAnonym
  • 16.12.2020, 14:56h
  • Antwort auf #4 von goddamn liberal
  • "rassifizieren"

    Du meinst sicher "klassifizieren".

    Und ja, ich klassifiziere jemanden als "reich", der ein Eigenheim und hunderttausend Dollar auf der hohen Kante hat, siehe
    www.forbes.com/sites/chasewithorn/2019/06/07/how-much-is-pet
    e-buttigieg-worth/


    Das sind Verhältnisse, von denen die allermeisten US-Amerikaner nur träumen können. Klar kann er nicht mit einem "Märchenprinzen" wie Trump mithalten. Der hat zwar vor allem märchenhaft hohe Schulden, aber jemand wie Trump ist einfach in der sozialen Klasse "reich" angekommen und wird nie wieder arm sein, jedenfalls nicht nach dem klassischen Versändnis von Armut.
    Der Eintritt in die soziale Klasse "reich" trifft allerdings für Pete Buttigieg spätestens mit seinem Aufstieg in die Bundespolitik ebenfalls zu, daher die Klassifizierung die ich hier vornahm. Nachvollziehbar?
  • Antworten » | Direktlink » | zu #4 springen »

» zurück zum Artikel