Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=37812
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Landeskirche beklagt "Kampf-Rhetorik" im Fall Latzel


#4 AthreusProfil
  • 23.12.2020, 13:08hSÜW
  • Antwort auf #1 von Mattis
  • Dass sich ausgerechnet hierher ein Latzel-Anhänger verirrt hätte ich nicht vermutet. Seis drum: Wie oft man zum Mord an Homosexuellen aufruft oder NS-Wording verwendet um ganze Bevölkerungsgruppen zu kriminalisieren und pathologisieren ist nach dem ersten Mal völlig irrelevant, da eben bei diesem ersten Mal schon die Volksverhetzung zum Tragen und die menschenfeindliche Gesinnung zum Vorschein kommt.

    Dass man die nationalsozialistische Sprache und die Tötungsempfehlungen bagatellisiert, indem man sagt, das ist ja schon so lange her, spricht weder für den Demokraten "Mattis", noch für den Christenmenschen "Mattis".
  • Antworten » | Direktlink » | zu #1 springen »

» zurück zum Artikel