Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=37813
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Vater nach Hass-Attacke auf trans Tochter zu Haftstrafe verurteilt


#8 Alexander_FAnonym
  • 23.12.2020, 21:49h
  • Antwort auf #6 von Katrina_Reichert
  • Selbst wenn es diese Fatwa gibt, stellt sich die Frage, warum das überhaupt relevant sein soll. Weshalb ist ein Gutachten nach irgendeiner uralten Märchenschwarte wichtiger als Wissenschaft, Logik und gesunder Menschenverstand?

    Und im Übrigen werden in dem Land, in dem einerseits eine Fatwa erlassen wurde, die Transmenschen legitimiert, immer noch Todesurteile für gleichgeschlechtlichen Verkehr, Abfall vom Islam oder Gotteslästerung vollstreckt. Inwiefern ist ein System, dass ohne mit der Wimper zu zucken solche Gräuel begeht, in irgendeiner Weise eine moralische Autorität, in dieser oder sonst irgendeiner Frage?

    Die Welt braucht nicht mehr "reformierte" Religion, sondern weniger Religion. Wenn die Geschichte eins zeigt, so dass sich Religionen nur dann modernisieren und debrutalisieren, wenn sie zurückgedrängt werden und nicht mehr zügellos wüten können.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #6 springen »

» zurück zum Artikel