Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=37857
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Missbrauchsvorwürfe gegen schwulen Modeschöpfer Alexander Wang


#6 Dont_talk_aboutProfil
  • 05.01.2021, 19:43hFrankfurt
  • Antwort auf #5 von TheDad
  • @Kollege TheDad

    Ich finde es immer eigenartig, wenn Leute davon ausgehen oder zumindest suggerieren, dass man den Wahrheitsgehalt solcher Vorfälle "gerichtlich klären" kann.

    Das Gericht ist natürlich in einem Rechtsstaat eine neutrale Instanz.
    Aber eine Aufklärung solcher Ereignisse ist schon rein naturwissenschaftlich nicht möglich. Richter sind ganz normale Menschen, die Regeln, die auf Papier festgehalten sind, auslegen und anwenden können. Sie haben keinen 7. Sinn. Wenn es vorher keine Beweise gibt, dann können diese auch nicht im Gerichtssaal entstehen.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #5 springen »

» zurück zum Artikel