Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?37878

#Intro

Preview: Ein neues Vlog auf queer.de

Der Berliner Produzent, Kameramann und Fotograf Phil Hollister präsentiert ab sofort in einem neuen Vlog Highlights seiner Produktionen. Zum Auftakt stellt er sich kurz vor.

Liebe Leser*innen von queer.de,

in diesem ersten Beitrag möchte ich mich kurz vorstellen und eine Ausschau geben, was euch in meinem Vlog erwartet.

Der Schwerpunkt liegt natürlich auf queeren Themen. Ich habe das Vlog in folgende Rubriken aufgeteilt, wobei es logischerweise auch Überschneidungen geben kann: #Leute, #Szene, #Lifestyle, #Reise, #Gesundheit, #Shopping und #Kerle.

Besonders gern stelle ich Menschen vor. Es gibt so viele Charaktere in unserer Community, von denen man vieles noch gar nicht weiß. Außerdem erhoffe ich mir von diesem Vlog interessante Interviews mit Aktivist*innen und vielleicht auch mit Politiker*innen.

Reise, Lifestyle und Gesundheit

Seit fast zehn Jahren arbeite ich im Bereich Gay Travel. Dabei besuchte ich viele Prides und schwule Hot Spots. Im Vlog werde ich sicher einige Reise-Inspirationen posten.


Unser neuer Vlogger wird u.a. seine Eindrücke vom Tel Aviv Pride präsentieren(Bild: Phil Hollister)

Fitness- und Lifestyle-Produktionen sind meine weiteren beruflichen Schwerpunkte – für diese und auch andere Content-Kategorien stehe ich übrigens jederzeit für professionelle Produktionen zur Verfügung. Ich werde rückblickend einige gute Videos aus den vergangenen Jahren vorstellen, einige davon wurden noch nie veröffentlicht.

Auch das wichtige Thema Gesundheit möchte ich gerne in den Vordergrund stellen. Ich bin darüber hinaus offen für Tipps und Vorschläge, schreibt mir einfach eine E-Mail an mail@philhollister.com.

Trainingstipps von sachkundigen Athleten

Als sportinteressierter Mensch war und ist mein Hobby die Fotografie von Sportlern. In diesem Vlog werde ich einige meiner Arbeiten aus den letzten 15 Jahren vorstellen – parallel zu den Fotoshootings habe ich auch viele Videoclips gedreht. Eine Galerie mit einer Auswahl meiner Athletenbilder ist übrigens unten verlinkt.

Die 4:3-Formate gehören zwar eigentlich schon in die Kategorie Retro, dennoch kam ich mit meinen Produktionen einige Jahre vor Youtube, Facebook und Instagram dem jetzigen Körperkult zuvor. Ich war schon immer fasziniert von den antiken griechischen Statuen – und in jüngster Zeit davon, wie der Mensch seinen eigenen Körper durch entsprechendes Training und Ernährung perfektionieren kann. Im Vlog werde ich aktuelle Trainingstipps von sachkundigen Athleten präsentieren.

Ich starte das Vlog jetzt im Januar 2021 während der laufenden Pandemie und kann daher noch nicht voraussagen, wie viele Videos im Monat veröffentlicht werden. Der Lockdown ist aber vielleicht eine gute Gelegenheit, um sich mit Videos von früheren Veranstaltungen auf die kommende wiederkehrende Zeit voller schöner Ereignisse zu freuen.

Ich hoffe, dass euch einige meiner Videos gefallen werden!

Phil Hollister



#1 Henning von BergAnonym
  • 08.01.2021, 12:43h
  • Lieber Phil,
    Wünsche dir für deinen Vlog viel Erfolg.
    Zeige uns deine Eindrücke aus 15 Jahren Erfahrung im kunterbunten Queer-Kosmos!
    Du bist weltweit unterwegs und schaust über den Tellerrand. Professionell präsentiert und stets nah dran am Geschehen. Ich mag die sexy Retro-Clips aus deinem Archiv und bin gespannt auf coole Berichte über brandaktuelle Themen. Toi Toi Toi!
  • Antworten » | Direktlink »
#2 CorsoAnonym
#3 RainbowTierAnonym
  • 08.01.2021, 15:46h
  • Tolle Idee .. So kann man sich die Szene direkt ins Wohnzimmer holen. Warten auf mehr :D
  • Antworten » | Direktlink »
#4 SamesexmunichAnonym
#5 Gino BroszioAnonym
  • 08.01.2021, 15:58h
  • Lieber Phil,
    Ich wünsche dir viel Erfolg und einen guten Start mit deinem Projekt.
    Freue mich bereits jetzt schon viele spannende und interessante Vlogs von dir zu sehen.
    Tschakka, du machst das!
  • Antworten » | Direktlink »
#6 HolländerAnonym
  • 08.01.2021, 18:21h
  • Lieber Phill,

    Ein grossen Lob für deine Trailer.
    Genau mein Geschmack von 'Schnitt'

    Toll das du mit deiner Kreativen Kwalität jetzt auch aktive bist in die Queer Community.

    Kreativität und Kwalität finden sich immer Gegenseitig :-) Hut ab.

    Freue mich schon auf deinem nächsten Vlog.

    Lg
  • Antworten » | Direktlink »
#7 Dan Apus MonocerosAnonym
  • 08.01.2021, 18:30h
  • Das hört sich sehr spannend an und ich freue mich auf tolle Beiträge und Insights.

    Wünsche viel Erfolg und gerne auch BDSM und Kink Themen :)
  • Antworten » | Direktlink »
#8 TobeyAnonym
  • 08.01.2021, 21:47h
  • Was für ein Auftakt! Ein fachkundiger, glaubwürdiger Präsentator, ein frischer, moderner Trailer und ein Begrüßungstext, der Lust auf allerlei queere Themen macht. Am faszinierendsten aber finde ich die Galerie, die ahnen lässt, welche Schätze in dem Archiv nur darauf warten, hervorgeholt zu werden. Der Start des neuen Vlogs ist ein Volltreffer, der hohe Erwartungen für die weiteren Beiträge weckt. PH, so das Kürzel für den Macher Phil Hollister im Trailer, sind ab sofort zwei Buchstaben mit positiver Signalwirkung.
  • Antworten » | Direktlink »