Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=37889
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
"Homosexualität so normal wie Kaugummikauen"


#30 KaugummiAnonym
  • 12.01.2021, 00:59h
  • Antwort auf #25 von Taemin
  • "das alles hat den Status des Kaugummikauens. Nein, das hat nichts mit Überempfindlichkeit zu tun, sondern mit Selbstachtung."

    Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, wo da das Problem ist; Dieser Latzel hat, so kann man es lesen (also keine 'Interpretation', kein zwischen-den-Zeilen-lesen!) gesagt, dass Homosexualitaet (*) so normal ist [wie Kaugummikauen]; (fuer [...] haette man auch 'naseputzen' oder 'essen' schreiben koennen), also, meinem Verstaendnis nach, eine (mittlerweile(?!)) fuer die ev. Akademie(!), ganz normale und banale Eigenschaft.
    War diese Normalitaet nicht das, was erreicht werden sollte? Und jetzt ist es (in Bezug auf die Mitglieder der ev. Akademie) doch wieder nicht richtig?
    Tut mir leid, aber ich versteh's nicht. Vllt. bin aber auch einfach nur zu naiv.
    (*) fuer die ev. Akademie
  • Antworten » | Direktlink » | zu #25 springen »

» zurück zum Artikel