Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?38039

Boulevard-Traumpaar

"Prince Charming"-Paar ist wieder zusammen

Lars Tönsfeuerborn und Nicolas Puschmann wollen es wieder zusammen versuchen, aber die Beziehung künftig "privater" gestalten.


Lars Tönsfeuerborn (li.) und Nicolas Puschmann nach der ersten Staffel von "Prince Charming" (Bild: TVNOW)

"Nicolars"-Comeback: Das schwule Kuppelshow-Paar Nicolas Puschmann (29) und Lars Tönsfeuerborn (31) gibt seiner Beziehung eine zweite Chance. Via Instagram bestätigten die beiden Männer am Sonntag in Düsseldorf, wieder liiert zu sein. Der gebürtige Hamburger Puschmann als "Märchenprinz" und Lars Tönsfeuerborn als Kandidat lernten sich 2019 bei den Dreharbeiten zur ersten Staffel der schwulen Datingshow "Prince Charming" (TV now und Vox) kennen – und lieben. Anfang November beendete Tönsfeuerborn überraschend die Beziehung mit Puschmann, der seinen Schmerz bei Instagram öffentlich machte (queer.de berichtete).

"Lars & ich haben gesprochen, gestritten, aufgearbeitet und haben uns externe Hilfe gesucht. Vor allem aber haben wir einen Entschluss gefasst: Unsere Beziehung ist noch nicht zu Ende, wir wollen den Weg wieder gemeinsam gehen", schrieb Puschmann, der bald bei der RTL-Show "Let's Dance" mitmacht, am Sonntag bei Instagram.

"In Zukunft privater", aber...

Und Tönsfeuerborn, der bis Freitagabend in der RTL-Dschungelshow zu sehen war (queer.de berichtete), schrieb, er sei sich seiner "Gefühle für Nicolas mehr als sicher". "Da wir beide keine Menschen sind, die schnell aufgeben, möchten wir unseren gemeinsamen Weg weitergehen. In diesem Zusammenhang bitten wir um euer Verständnis, dass wir die Beziehung in Zukunft privater halten möchten."

Puschmann ergänzte: "Lars und ich möchten eine ganz normale Beziehung ausbauen und leben, deshalb bitten wir euch um Verständnis, dass wir dies von nun an weitestgehend privater halten wollen." Ganz aus der Öffentlichkeit raus werde man aber nicht sein: "Sicherlich wird man uns bestimmt aber auch mal zusammen sichten :)"

Puschmann war in der Ende 2019 gezeigten und grimmepreisprämierten ersten Staffel der schwulen Datingshow "Prince Charming" der Märchenprinz, nach dem 20 Kandidaten lüsteten – darunter auch der Podcaster ("schwanz & ehrlich") Tönsfeuerborn. In der letzten Folge wählte Puschmann den Rotschopf als seinen Gewinner aus. Das Paar zog schnell zusammen – und zelebrierte monatelang seine Beziehung auf Instagram. (dpa/cw)



#1 Nesiree DickAnonym
  • 31.01.2021, 18:47h
  • Das muss jetzt nur noch solange on und off gehen, bis Frau T die 100.000 Follower bei Insta endlich hat. Haltet durch
  • Antworten » | Direktlink »
#2 queergayProfil
  • 31.01.2021, 19:06hNürnberg
  • Das hört sich alles nett an. Natürlich kann es auch sein, dass beide primär kommerzielle Interessen mit ihrer erneuten Zusammen-sein-Zelebrierung verfolgen. Beide haben wohl Feuer gefangen, sich selbst mit medialer Aufmerksamkeit in diversen TV-Genres und Channels zu präsentieren und zu inszenieren um damit auch ein Geschäft zu betreiben. That's new entertainment.
  • Antworten » | Direktlink »
#3 SpeulenigelAnonym
#4 DominikAnonym
  • 31.01.2021, 19:28h
  • ... teilt der, der frisch aus dem Dschungelcamp kommt, grad allen auf Instagram mit...

    "Will jetzt weniger fett essen," sagt er, und beißt genüsslich in den fetten Döner.

    So absurd, dass es schon fast weh tun muss. Selbst für einen Reality-"Star".
  • Antworten » | Direktlink »
#5 MüdeVonDemThemaAnonym
  • 31.01.2021, 19:28h
  • Mich ermüdet es das zu lesen...
    Sie wollen das privater halten wers glaubt.

    Der eine war im möchtegern Dschungel und hatte Aufmerksamkeit, der andere tanzt bald und bekommt sie da. Dann wird das Ganze noch im jeweiligen Podcast aufgearbeitet. *Gähn*

    Bitte mal wieder relevante News
    Langsam gehen mir die Influenzer sehr auf die Nerven.
  • Antworten » | Direktlink »
#6 seb1983
  • 31.01.2021, 19:42h
  • Beide vollkommen talentfrei, aber immerhin:

    Humor scheinen sie ja zu haben wie es scheint. Ich hab zumindest herzlich gelacht.
  • Antworten » | Direktlink »
#7 Sabelmann
#8 Phil SeitschekAnonym
  • 31.01.2021, 20:28h
  • Pack schlägt sich, Pack verträgt sich...
    Sagte schon immer meine Oma!
    Wie kann man sich bloss so lächerlich machen nur um Quote zu erhaschen?
  • Antworten » | Direktlink »
#9 SickoAnonym
  • 31.01.2021, 21:41h
  • Wenn ich böse wäre würde ich sagen "Schmierenkomödie"... Sollen se glücklich werden
  • Antworten » | Direktlink »
#10 valerieProfil