Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?38286

Karrieren

Soapdebüt für Prince Damien

Bislang fiel Prince Damien eher als Reality-Darsteller auf – jetzt geht der Bisexuelle für eine Instagram- und TikTok-Serie unter die Schauspieler.


Bei einem Fotoshooting für die diesjährige "Corona"-Dschungelshow zeigt Dschungelkönig Prince Damien stolz, dass er alt genug für Haarwuchs auf der Brust ist (Bild: TVNOW / Arya Shirazi)
  • 4. März 2021, 15:59h, noch kein Kommentar

DSDS- und Dschungelcamp-Teilnehmer Prince Damien ist laut "Bild" ab Samstag in der Serie "Hashtag Daily" zu sehen. Die Serie wird auf Instagram- und TikTok gezeigt.

Der 30-Jährige bezeichnete die Seifenoper, bei der wochentäglich eine Fünf-Minuten-Folge veröffentlicht wird, als "ein ganz ausgefallenes und total zeitgemäßes Projekt mit tollen Darstellern". Die fünfte Staffel der Reihe ist bereits am Mittwoch an den Start gegangen. "Hashtag Daily" gilt als erstes kostenlose deutschen Soap-Format in sozialen Medien.

Bei "Hashtag Daily" machen mehrere bekannte Soap-Größen mit, etwa Alexander Milz und Lukas Schmidt von "Sturm der Liebe". Produzentin ist die aus "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" bekannte österreichische Schauspielerin Anna Juliana Jaenner, die auch eine Hauptrolle übernommen hat. Das ungewöhnliche an der Serie ist, dass Schauspieler*innen hinter den Kulissen an den Folgen mitarbeiten.

Bislang ist Prince Damien vor allem als RTL-Gewächs aufgefallen: Der 1990 in Johannesburg geborene Sohn einer südafrikanischen Mutter und eines bayerischen Vaters gewann 2016 die 16. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar". Sein von Dieter Bohlen geschriebenes Lied "Glücksmoment" schaffte es daraufhin bis auf Rang eins der deutschen und Rang zwei der österreichischen Charts. Zu dieser Zeit machte er um seine sexuelle Orientierung ein großes Geheimnis – er sagte, er wisse einfach nicht, ob er homo- oder heterosexuell sei.

2019 nahm er nach einem Zwischenstopp beim Musical "The Band" am Dschungelcamp teil. Dort sagte er, dass er sowohl auf Männer als auch auf Frauen stehe (queer.de berichtete). Am Ende wurde er vom RTL-Publikum zum Dschungelkönig gewählt (queer.de berichtete). Danach trat Prince Damien bei mehreren RTL-Shows auf – so war er 2020 sowohl bei "Big Performance – Wer ist der Star im Star?" als auch bei "Ninja Warrior Germany" Kandidat. (cw)