Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?38291

Verlobung

Gouverneur von Colorado will den "First Gentleman" heiraten

Nach fast zwei gemeinsamen Jahrzehnten möchte Jared Polis endlich seinen Freund zu seinem Ehemann machen. Anlass für den Heiratsantrag war eine Corona-Infektion.


Jared Polis und Marlon Reis wollen ihre "wilde Ehe" beenden

Jared Polis, der Gouverneur des US-Bundesstaates Colorado, hat laut Medienberichten seinem langjährigen Partner Marlon Reis einen Heiratsantrag gemacht. Wie die "Colorado Sun" am Donnerstag berichtete, habe der 45-jährige Regierungschef der Demokratischen Partei bereits vergangenes Jahr am 6. Dezember um die Hand seines Freundes, eines 39-jährigen Tierrechtsaktivisten, angehalten. Dieser habe "Ja" gesagt.

Direktlink | Auch in den Regionalnachrichten war die Verlobung ein Thema
Datenschutz-Einstellungen | Info / Hilfe

Der Antrag erfolgte, nachdem sich beide mit dem Coronavirus infiziert hatten (queer.de berichtete). Demnach sei sich zum Zeitpunkt des Antrags die Sauerstoffsättigung im Blut von Reis kritisch gewesen, so dass er sich auf einen Krankenhausaufenthalt vorbereitete. Kurz bevor er sich von Zuhause aus auf den Weg machte, habe Polis auf den Knien um sein Ja-Wort gebeten.

"Der perfekte Zeitpunkt"

"Das war der perfekte Zeitpunkt", erklärte Reis – und scherzte: "Ich habe ihm gesagt: 'Ich konnte vorher nicht atmen. Jetzt kann ich wirklich nicht mehr atmen.'" Das Virus habe ihm gezeigt, dass "uns das Leben weggenommen werden kann", so Reis weiter. Daher habe er sich gedacht: "Lass uns leben, solange wir noch am Leben sind." Inzwischen haben sich beide von ihrer Covid-19-Infektion erholt.

Die beiden Männer kennen sich bereits seit 2002. Das Paar zieht zwei Kinder im Alter von sechs und neun Jahren groß. Einen Hochzeitstag haben sie bislang noch nicht festgelegt.

Direktlink | CSD-Gruß des Gouverneurs und seines Partners
Datenschutz-Einstellungen | Info / Hilfe

Jared Polis ist ein Selfmade-Millionär, der um die Jahrtausendwende mit Internetfirmen wie ProFlowers.com enorme Gewinne erzielen konnte. Sein Vermögen wird auf mehr als 300 Millionen Dollar geschätzt.

Von 2009 bis 2019 war Polis für einen Wahlkreis im Speckgürtel von Denver Kongressabgeordneter in Washington, DC. Danach wählte ihn die Bevölkerung seines Heimatstaates zum ersten offen schwulen Gouverneur der Vereinigten Staaten. Er ist außerdem erster jüdischer Regierungschef von Colorado (queer.de berichtete). Sein Partner wurde von der Presse – trotz des bislang fehlenden Trauscheins – stets als "First Gentleman" bezeichnet. (dk)

Twitter / GovofCO | Dieses Bild der "ersten Regenbogenfamilie" von Colorado wurde bei Polis' Amtseinführung 2019 aufgenommen
Datenschutz-Einstellungen | Info / Hilfe



#1 SöderAnonym
#2 Gute MieneAnonym
  • 05.03.2021, 14:48h
  • Schön, dass seit diesem Jahr wieder so viele gute Nachrichten - wie diese hier - aus den USA kommen. Liebs total.
  • Antworten » | Direktlink »
#3 LarsAnonym