Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?38403

Supertalent 2014

Der Rockstar der deutschen Drag-Szene

Deutschlands musikalischste Dragqueen Marcella Rockefeller hat mit "Anders als geplant" ihr erstes Album veröffentlicht – mit Songs von Peter Plate und Ulf Leo Sommer.


2014 gewinnt Marcel Kaupp aka. Marcella Rockefeller die achte Staffel von "Das Supertalent" (Bild: Mirko Plengemeyer/Laila Licious)
  • 20. März 2021, 08:00h, noch kein Kommentar

Deutschlands musikalischste Dragqueen Marcella Rockefeller hat mit "Anders als geplant" ihr erstes Album veröffentlicht. Vor mehr als einem Jahr wurde Peter Plate, Komponist, Produzent und ehemaliger Rosenstolz-Frontmann, auf Marcella aufmerksam und schrieb sie auf Instagram an. Somit begann eine musikalische Liaison zwischen den Beiden.

Für Marcella waren die Kompositionen von Peter Plate und Ulf Leo Sommer der Soundtrack ihrer Jugend. Für Peter war Marcellas Stimme und ihre zutiefst menschliche Haltung so bewegend, dass aus einem geplanten Abenteuer für ein Lied nun ein ganzes Album entstand.

Direktlink | Offizielles Video zur Single "Original"
Datenschutz-Einstellungen | Info / Hilfe

Aufgenommen zwischen wiederkehrendem Lockdown in Köln, Hannover und Berlin, eingespielt von fantastischen Musikern voller Spielfreude, entstand ein Klang zwischen Rio Reiser, Carole King und dem Augenzwinkern einer Lady Gaga. Marcella singt nicht nur – sie bettelt, fleht, seufzt, schreit und immer geht es um alles. Sie präsentiert eine Melange aus ihren persönlichen Lieblingsliedern aus der Feder von Peter Plate und Ulf Leo Sommer und neuen, aus der Euphorie heraus entstandenen biografischen Songs, wie zum Beispiel die hochemotionale Single "Original".


Das Debütalbum "Anders als geplant" von Marcella Rockefeller ist am 19. März 2021 erschienen

Natürlich darf auf dem Album der in der Szene bereits gefeierte Hit "Heller (High Heels)" nicht fehlen, ebenso wie die Aids-Benefiz-Single "Ich hab genauso Angst wie du".

Die Mutmach-Single "Original", ein Denkmal an Marcels verstorbene Oma, die vom ersten Tag an sein größter Fan war, lieferte bereits vor ein paar Wochen einen Vorgeschmack auf Marcellas nun erschienenes Debütalbum "Anders als geplant", welches zur Erscheinung direkt auf Platz 9 der Amazon-Bestseller-Alben eingestiegen ist. (cw/pm)

Direktlink | Marcellas persönliche "Pretty Woman" Geschichte
Datenschutz-Einstellungen | Info / Hilfe