Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://queer.de/?38946

Vlog

"Gay Berlin – still alive, still crazy and still kicking"

In seinem neuen Vlog zeigt uns Phil Hollister einen Trailer zu seinem neuesten Projekt für den Berliner Regenbogenkiez: eine schwule Version der "Jerusalema Dance Challenge".

Von den vielen Videos der "Jerusalema Dance Challenge" auf Youtube bin ich seit langem begeistert. Darauf aufbauend, habe ich mir zusammen mit Eckehard Heine ein Projekt überlegt, um den Regenbogenkiez in Berlin-Schöneberg zu unterstützen bzw. um ihn zum hoffentlich baldigen Ende der Corona-Pandemie in der Community wieder in Erinnerung zu bringen. Dafür drehen wir gerade an mehreren Tagen mit vielen Mitwirkenden eine schwule Version der "Jerusalema Dance Challenge".

Als eine Art abgespeckter Tanz-Flashmob (aber natürlich unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen und Abständen) wird das Video zusammen mit möglichst vielen Geschäften und Bars produziert und anschließend über verschiedene Medien und Social-Media-Kanäle im Internet verbreitet. Wir wollen damit einen Gruß mitten aus dem Regenbogenkiez an die Kunden und Gäste in Berlin, in ganz Deutschland und in aller Welt schicken. Unser Arbeitsthema lautet: "Gay Berlin – still alive, still crazy and still kicking".

Für den nächsten Dreh am Pfingstmontag ab 15 Uhr suchen wir kurzfristig noch weitere Tänzer, die gerne mitmachen möchten. Bitte sendet schnellstmöglich eine E-Mail an mail@philhollister.com. Ich teile euch dann den Treffpunkt mit.

Das Video wird den Gewerbetreibenden kein Geld kosten. Das war uns sehr wichtig, und deshalb haben wir für dieses Projekt eine kleine Förderung beim Bezirksamt beantragt, die auch genehmigt wurde. Vielen lieben Dank an das Team des Bezirksamts Tempelhof-Schöneberg, insbesondere Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler!