Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=39163
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
US-Höchstgericht: Adoptionsagenturen dürfen LGBTI-Paare abweisen


#2 CameronAnonym
  • 17.06.2021, 19:49h
  • "CSS streben nur eine Anpassung an, die es ihnen ermöglicht, weiterhin den Kindern von Philadelphia in einer Weise zu dienen, die ihren religiösen Überzeugungen entspricht; es versucht nicht, diese Überzeugungen anderen aufzuzwingen."

    Der nun höchstrichterlich genehmigte Ausschluss von LGBTIQ als Pflegeeltern ist doch geradezu ein Paradebeispiel dafür, wie diese steuerlich subventionierten Glaubensverfechter anderen Menschen ihre Überzeugungen aufzwingen.

    Das geht schon damit los, dass den Kindern bestimmte Familienkonstellationrn als einzig wahres Ideal aufgezwungen werden. Und den LGBTIQ werden diese religiösen Überzeugungen ebenso aufgenötigt, indem man sie eiskalt abweist.

    Diese Religioten dienen nicht den Kindern; sie bedienen nur ihre eigenen Machtgelüste, indem sie mit spitzen Fingern diejenigen aussortieren, die es ihrer Meinung nach nicht wert sind.

    Und nun haben sie dafür auch noch den Segen des Surpreme Court. Es ist zum kotzen.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel