Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=39249
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Vatikan bestreitet Einmischung bei italienischem LGBTI-Gesetz


#9 DramaQueen24Ehemaliges Profil
  • 26.06.2021, 11:22h
  • Schon klar. Die Katholiban mischen sich "nie" in politische Entscheidungen ein.
    Das haben sie auch nicht bei der Öffnung der Homoehe in Hawaii und Kalifornien getan, oder in Ländern Mittel-und Südamerikas. Und selbstverständlich haben sie in Texas Mitte der Neunziger niemals versucht, sich von Zahlungen in Fällen von Kindesmissbrauch zu drücken. Und niemals haben sie in Kanada alles getan, um die Morde an indigenen Kindern, deren Kindesmissbrauch, sowie Gewalt an ihnen politisch zu vertuschen.
    Die RKK ist das Unschuldslamm, und alle die gegen sie agieren, sind des Teufels, vom Antichrist oder Kommunisten!
    Die haben in all den Jahrhunderten nichts dazu gelernt.
  • Antworten » | Direktlink »

» zurück zum Artikel