Hauptmenü Accesskey 1 Hauptinhalt 2 Footer 3 Suche 4 Impressum 8 Kontakt 9 Startseite 0
Neu Presse TV-Tipps Termine
© Queer Communications GmbH
https://www.queer.de/detail.php?article_id=39293
Home > Kommentare

Einzelkommentar zu:
Supreme Court: Wichtiger Sieg für Trans-Rechte


#3 PhoebeEuleAnonym
  • 29.06.2021, 02:09h
  • Antwort auf #2 von Elfolf
  • Was erwartest du vom Spiegel? Da gehört Transfeindlichkeit zur freien Meinungsäußerung.
    Und die Moderation dort ist eh für die Tonne.
    Ich erinnere mich noch an die Kommentare zum Artikel über den Sieg von Alex Mariah Peter bei GNTM. Haufenweise transfeindliche Beleidigungen und sie wurde immer als Mann bezeichnet. Kommentare melden lief ins Leere.
    Wenn jetzt bedenkt, dass Alex eine Person des öffentlichen Lebens ist und das Forum einer Zeitung ebenso wie die Artikel in der Zeitung dem Pressekodex unterliegen, der Beleidigungen, abwertende Darstellungen und Falschaussagen verbietet, dann ist klar, dass hätte unterbunden werden müssen. Aber für Klicks wirft man auch mal den Pressekodex über Bord. Wenn es um Minderheiten geht braucht man keine Angst vor Sanktionen haben.

    Es sind übrigens immer die selben transfeindlichen Accounts, die ihren Hass raus lassen und die Realität verdrehen.
  • Antworten » | Direktlink » | zu #2 springen »

» zurück zum Artikel